Wenn die erste Kerze am Adventskranz leuchtet und das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet wird, ist es so weit: Mit der Adventszeit zieht in vielen Häusern vorweihnachtliche Stimmung ein. Die weihnachtliche Deko darf endlich ausgepackt werden und der Duft von Vanille und Zimt weckt Erinnerungen an die eigene Kindheit.

Zelebrieren Sie die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit einem himmlischen Adventskaffee! Die vier Adventssonntage sind ein wunderbarer Anlass, um eine stimmungsvolle Adventsfeier für Freunde und die Familie auszurichten. Laden Sie Ihre Lieben zu einem Adventskaffee ein und überraschen Sie Ihre Gäste mit unseren tollen Deko-Ideen. Schon mit der Einladung zu Ihrer Adventsfeier können Sie einen Hauch Vorfreude auf den Weg zu Ihren Gästen bringen. Wir haben für Sie ein paar Tipps zusammengestellt, wie Sie eine liebevolle Einladungskarte gestalten können. Außerdem finden Sie in unserem Artikel ein paar zauberhafte Deko-Ideen, um Ihre Gäste in echte Adventsstimmung zu versetzen.

Sie planen eine Adventsfeier mit Kindern? Dann sehen Sie sich unsere kurzweiligen Spiel-Ideen rund um das Thema Weihnachten an. Sie eignen sich auch prima bei einer Adventsfeier für Senioren. Schließlich sollen sich weder die kleinen noch die großen Gäste bei Ihrem Adventskaffee langweilen!

Nun wünschen wir Ihnen viel Freude bei der Vorbereitung Ihrer Adventsfeier und natürlich viel Spaß bei derselben!

Zeit für einen Adventskaffee mit Familie und Freunden

Stimmungsvolle Tischdeko für den Adventskaffee

© istock.com/klenova

Sie möchten mit einer Adventsfeier ein paar lieben Menschen die Wartezeit auf Weihnachten versüßen? Das ist eine schöne Idee, über die sich Ihre Gäste sicher freuen werden. Schon mit der Einladung können Sie für Adventsstimmung sorgen. Versenden Sie die Karten rechtzeitig, möglichst schon ein paar Wochen im Voraus. Sicher wissen Sie aus eigener Erfahrung, wie schnell sich der Terminkalender im Dezember füllt. Die Einladungen können Sie ganz persönlich gestalten: entweder mit einem Familienfoto oder mit gebastelten Sternen oder Weihnachtsbäumen aus Papier. Beim Design haben Sie die Wahl zwischen klassischen und modernen Varianten, zu der Sie je nach Geschmack die passende Farbe aussuchen können.

Im Grunde unterscheiden sich Einladungen zum Adventskaffee kaum von anderen Anlässen: So sollten natürlich Ort, Datum und Zeit enthalten sein und eventuell die Bitte um eine Rückantwort. Wenn Sie gerne kleine Geschenke austauschen wollen, können Sie die Gäste auch bitten, eine Kleinigkeit mitzubringen. Gerade bei einer Adventsfeier mit Kindern zählt das „Wichteln“ zu den Highlights.

Ergänzen Sie den Einladungstext mit einem lustigen Spruch oder einem besinnlichen Gedicht zur Weihnachtszeit. Hier finden Sie ein paar Anregungen für eine Extraportion Adventsstimmung auf Ihrer Einladungskarte!

Adventsstimmung genießen: himmlische Deko-Ideen zum Ausdrucken

Was gibt es Schöneres, als den freien Adventssonntag mit einer Adventsfeier zu genießen? Ihre Gäste werden sich daher sicher freuen, wenn eine Einladung zum Adventskaffee ins Haus flattert. Damit es richtig gemütlich wird, können Sie sich von unseren Deko-Ideen inspirieren lassen. Und für den kulinarischen Genuss finden Sie in diesem Artikel einige leckere und einfache Plätzchenrezepte.

Und hier unsere himmlischen Deko-Ideen für Ihre Adventsfeier:

Wimpelkette „Advent“girlande

Mit unserer Vorlage für eine Advents-Wimpelkette zaubern Sie im Handumdrehen Adventsstimmung in Ihr Heim! Schneiden Sie die Sterne einfach aus, und stanzen jeweils zwei Löcher in den Stern. Dadurch können Sie ein schönes Schmuckband ziehen und die Girlande über der Adventstafel anbringen.

Unser Tipp: Wenn Sie die Vorlage zweimal ausdrucken, können Sie die Girlande auch als „Advent, Advent“ gestalten und aufhängen.

 

Adventskalender Zahlenadventskalender-zahlen

Brauchen Sie noch eine stilvolle Idee für Ihren Adventskalender? Wir haben für Sie die passenden Zahlen für den Klassiker unter der Advents-Deko entworfen! Schließlich zählt nicht nur der Inhalt des Adventskalenders, sondern auch die Optik.

Sie können die Vorlage einfach auf etwas dickeres Papier ausdrucken, die einzelnen Fähnchen ausschneiden und Sie entweder am Geschenkband der Päckchen befestigen oder direkt auf das eingepackte Päckchen kleben.

Tischkarten

Überraschen Sie Ihre Gäste mit individuell gestalteten Tischkarten! Die sind auch gleich eine schöne Erinnerung an den stimmungsvollen Advents-Nachmittag, den die Gäste bei Ihnen verbringen durften. Besonders hübsch machen sich die Tischkarten, wenn Sie sie mit einer kleinen Samtschleife und einem Glöckchen verzieren.

 

Cake-Toppercake-topper

Damit Sie Ihr Gebäck, ihr Finger-Food oder was auch immer weihnachtlich dekorieren können, haben wir Vorlagen für kleine Sternen-Fähnchen für Sie entworfen.

Drucken Sie sich die Vorlage einfach auf dickeres Papier aus, schneiden Sie die Sterne aus und kleben Sie sie an der Falzlinie über einen Zahnstocker oder ein Schaschlik-Stäbchen. Mit diesen Fähnchen können Sie Ihre Tischdeko kombinieren oder das Buffet o.ä. dekorieren.

Spiel-Ideen für die Adventsfeier

Während der Organisation Ihres Adventskaffees sollten Sie sich auch Gedanken machen, ob Sie für Ihre Gästen einige Spiele rund um die Adventszeit und das Weihnachtsfest anbieten wollen. Ob bei einer Adventsfeier für Senioren oder mit Kindern – ein wenig Abwechslung zwischen Plätzchen essen und Kaffee trinken ist in jeder Altersgruppe willkommen.

Wir haben ein paar Vorschläge, wie Sie Ihre Gäste bei bester Adventslaune halten können:

Fotobox mit weihnachtlichen Verkleidungen

© istock.com/lattesmile

  • Fotobox mit weihnachtlichen Motiven (einfach Mützen, Bärte, Kerzen etc. aus Tonpapier ausschneiden und auf Holzstäbchen kleben und eine Kamera bereithalten)
  • weihnachtliche Motive malen und raten
  • Quizfragen zum Thema Weihnachten
  • Pantomime mit weihnachtlichen Figuren
  • Lieder singen, gurgeln, klopfen und raten
  • Weihnachtsgeschichte an einigen Stellen falsch vorlesen, Fehler erraten
  • Karten mit Weihnachtsmotiven zerschneiden und puzzeln
  • Weihnachtssterne aus Papier basteln

Außerdem eine gute Möglichkeit, um sich auf das Fest der Liebe zu besinnen: Jeder Gast darf von seinem schönsten Weihnachtserlebnis berichten. Gerade Senioren lieben es, ihren reichen Schatz an weihnachtlichen Kindheitserinnerungen mit anderen Menschen zu teilen. Und die kleinsten Gäste sind meistens die besten und dankbarsten Zuhörer, wenn Oma oder Opa erzählen, wie sie als kleine Kinder schon Wochen vor dem Heiligen Abend der Ankunft des Christkinds entgegengefiebert haben.